Hier finden Sie Informationen zu den Kursangeboten unserer Partner Heinbokel - Tier. Mensch. Gesund. und Maia Medical, für die wir unsere Räume und Anlagen zur Verfügung stellen.

Das Pferdetaping nach Heinbokel, Rudde & Fink ist das erste  marktreife Taping-Konzept für Pferde mit flexiblem Tape (auch als kinesiologisches Taping bekannt) - das Original seit 2007!

Es wurde in der Zeitschrift für ganzheitliche Tiermedizin (Ausgabe 03/2008) erstmals fachlich publiziert.

Die Entwicklung erfolgte in umfangreicher Arbeit im Austausch mit einer Herstellerfirma, um das Tape erfolgreich am Pferd hinsichtlich Klebeeigenschaften und Wirkung einsetzen zu können.

Unter Pferdesportlehrgänge finden Sie Termine, an denen Sie die Kurse des Pferdetapings besuchen können.

Wir freuen uns auf einen ausgiebigen Austausch und Kontakt mit Ihnen - gerne auch, falls Sie schon eigene Erfahrungen mit dem Tapen von Pferden gemacht haben.

Kooperationspartner und Testtherapeuten

Ausgesuchte Pferdeosteotherapeuten und Tierärzte unterstützen seit Januar 2009 unsere Arbeit, indem Sie das Pferdetaping (nach vorheriger Schulung durch uns) als Kooperationspraxen mit entwickeln. Wesentlicher Bestandteil in der Kooperation ist die Unterstützung der Schulungen und der Entwicklung neuer Anlagen.

Weitere Informationen:

Heinbokel - Tier. Mensch. Gesund.

Auf der Flüt 4 - 46325 Borken

Tel.: 02861 / 7039-607
Fax: 02861 / 8259-712 (für Anmeldungen)

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.pferdetaping.de