Reithallenbelegung

Hier finden Sie Informationen zur regelmäßigen und aktuellen Belegung unserer Reithalle.

Regelmäßige Belegung ab Dezember 2020:

HallenbelegungDez2020

Wir möchten darauf hinweisen, dass Hunde in der Reitbahn aus haftungstechnischen Gründen nicht erlaubt sind. Die Zuwiderhandlung wird von Versicherern als fahrlässig eingestuft, so dass der Hundehalter und die Aufsichtsperson bei Unfällen haftbar gemacht werden können oder zumindest eine Mitschuld tragen. Selbiges gilt auch für das Longieren am Halfter.

Außerdem noch die Bitte das Absammeln der Pferdeäpfel, das Ebnen des Bodens nach dem Wälzen lassen (und ggf. nach dem Longieren) und den sparsamen Umgang mit dem Strom nicht zu vergessen.

Hallenbodenbearbeitung täglich von 12:45 bis 13:30 Uhr (Abweichungen bei Lehrgangsbetrieb) und bei Bedarf. Aus Sicherheits- und Versicherungsgründen darf während der Bodenbearbeitung kein Pferd in der Reithalle sein!

Die Belegung durch Lehrgänge werden mit gesonderten Aushängen und weiter unten auf dieser Seite bekannt gegeben.

                                                                                              
STS GmbH
Björn Ahsbahs

Zusätzliche Hallenbelegung

An dieser Stelle informieren wir Sie gegebenfalls über zusätzliche Belegungen der Reithalle durch Lehrgänge etc.

 


HALLENBELEGUNG

     

Ab Dienstag 15.12.

07:30 – 13:00 Uhr           Arbeiten mit Bohrmaschinen etc. an der Bande / Fahrzeug ist auch in der Halle

Es kann keine Rücksicht genommen werden – jeglicher Aufenthalt in der Reithalle erfolgt auf eigene Gefahr!

Es wird keine Haftung übernommen!

Stand: 13.12.2020

 

Änderungen vorbehalten
STS GmbH Björn Ahsbahs